Blog

Im Zeitalter von Globalisierung und Kapitalismus: Ist Umweltschutz zu teuer?


von Stefan Grassl am

Die zunehmende Gier nach Profit in Verbindung mit technischen Fortschritten führt zu einem immer respektloseren Umgang mit unserer Umwelt – mit verheerenden Folgen. Kaum einer kennt sie nicht: Bilder von indonesischen Palmölplantagen, verschmutzten Flüssen in China und Elektroschrott-Müllhalden in afrikanischen Staaten. Von den riesigen Slums der „Megacities“ rund um den Globus oder von den schmelzenden Eismassen an…
Weiter Lesen







Woody Allen wäre schon tot


von Markus Ponweiser am

„Wir werden bald alle Frauen bitten müssen, Kopftuch zu tragen“ – das waren die Worte von unserem neuen Bundespräsidenten Alexander van der Bellen. Natürlich ist so ein Zitat, das so im luftleeren Raum steht, nur die halbe Wahrheit. Man muss stets den Kontext und die Art und Weise, wie eine Aussage getätigt wird, berücksichtigen. Für…
Weiter Lesen







Wer steckt hinter #inspireme?


von Julia Salzlechner am

Geht es bei #inspireme mal etwas stressiger zu, dann sorgt Florian für die nötige Ruhe im Team. Mit seinem Charme versucht er unseren Gästen ihre Botschaften zu entlocken und so zu den interessanten Geschichten zu kommen. Die Geschichte verfolgt der Gsi-berger auch bei seinem Studium. Findet man ihn nicht gerade auf der Bibliothek seine Arbeit…
Weiter Lesen



Kategorie: #inspireme Schlagwörter: , ,




Sag, hast du einen Hintergrund?


von Anna Nindl am

Sag, hast du einen Hintergrund? Hast du einen, hast du keinen? Wie sieht er aus? Bei dieser Frage ist wohl bei den meisten kurzes Innehalten geboten. Diese Frage stellt sich ja wahrlich nicht oft. Zumindestens für den dominierenden Teil der Bevölkerung stellt sie sich selten. Aber dann nach kurzer Verwunderung, lässt sich vielleicht feststellen –…
Weiter Lesen







Förderung ohne Forderung – Ein Kommentar zur Presseförderung


von Leon Lembert am

„Wo ernsthafter Journalismus stattfindet, soll es eine staatliche Förderung geben. Das wird auch im Boulevard dazu führen, dass die Qualität der Berichterstattung weiter steigt.“ Werner Amon ÖVP   Juhu! Österreich bekommt mehr Qualitätsjournalismus! Zumindest scheinen sich SPÖ und ÖVP hierbei relativ einig zu sein. Gestritten wird hierbei „nur“ noch über die Summe der staatlichen Förderung….
Weiter Lesen







Selbstliebe, die Basis für deinen privaten und beruflichen Erfolg


von Sabine Doubek-Intzés am

Nur wer SICH SELBST liebt – kann Andere lieben. Nur wer SICH SELBST mit allen Stärken und Schwächen angenommen hat – kann Andere mit all ihren Stärken und Schwächen annehmen. Nur wer mit SICH SELBST bewusst, liebevoll, achtsam, geduldig um geht – kann… … und wer sich selbst liebt, annimmt und gut mit sich selbst um geht, dem stehen…
Weiter Lesen



Kategorie: Andere Schlagwörter: , ,




Wer regiert wen? Tun wir den PolitikerInnen Unrecht?


von Stephanie Kappaurer am

Wer ist an der Macht? Habt ihr euch schon einmal gefragt, ob wir mit unserem Ärger gegenüber den gewählten PolitikerInnen im Unrecht sind? Sind es nicht ganz andere Akteure, die oftmals im Hintergrund bleiben und die Richtung unserer Politik vorgeben? Wieviel Macht haben zum Beispiel nicht demokratisch eingesetzte Vorstände von privaten Unternehmen, Banken und Währungsfonds…
Weiter Lesen