Videos

CIFE EU-Lehrgang in Wien

Mission Possible - Ein Buch, ein Kurs, ein Programm

#inspireMe - Claudia Stöckl im Interview

TALK m. Gery Keszler und Kardinal Schönborn

VERANSTALTUNGEN
  1. 28. Februar | 16:00 - 21:30

    MISSIONSLEITERSCHULUNG

  2. 1. März | 09:00 - 21:00

    MISSIONSLEITERSCHULUNG

  3. 2. März | 09:00 - 19:00

    MISSIONSLEITERSCHULUNG

  4. 5. März | 17:30 - 19:30

    CIFE EU-Lehrgang 2018/19

  5. 6. März | 17:00 - 21:00

    MEDIENKOMPETENZ-LEHRGANG 2019

  6. 7. März | 18:15 - 19:30

    SPIRITWorkout – Geschichten, Inspiration und Gott

  7. 12. März | 17:30 - 19:30

    CIFE EU-Lehrgang 2018/19

# INSTAGRAM
18/02/2019 @ 16:53
  • 29
  • 1
15/02/2019 @ 11:04
  • 24
  • 0
14/02/2019 @ 14:20
  • 28
  • 0
13/02/2019 @ 16:13
  • 24
  • 0
11/02/2019 @ 16:41
  • 40
  • 0
# FACEBOOK

Figlhaus Wien

Die AKA regt einen neuen und freien Dialog zwischen Religion und Gesellschaft an. In Kooperation mit Partnern ausgewiesener Fachkompetenz veranstalten wir Fachkurse und Dialogwerkstätten zu den Themen „Europa & Politik“, „Mission & Dialog“ sowie „Medien & Kultur“. Für den gemeinsamen Diskurs über die großen Fragen in der Gesellschaft bieten wir eine Plattform, auf der sich Menschen unterschiedlichster Weltanschauungen miteinander austauschen, Ideen entwickeln und Projekte umsetzen können. Dabei bringen wir als Gastgeber unsere christlichen Inspirationsquellen ein.
Figlhaus Wien
Figlhaus Wien hat 5 neue Fotos hinzugefügt.18/02/2019 @ 16:56
"Love love love!"💞 wie einst die Beatles sangen🎼, so drehte sich auch in der Pfarre Wien Atzgersdorf alles um die Liebe am vergangenen Valentinstag. #missionpossible-Lehrgangsabsolventen und Menschen aus der Pfarre verteilten neben Keksen, Tee und Zuckerl handgeschriebene Liebesbriefe von Gott adressiert an Passanten. Die Liebesboten luden zu einem kurzen Moment der Stille in die Kapelle, wo man einen Wunsch an Gott aufschreiben und deponieren konnte. Hier ein paar Eindrücke von diesem Tag der Liebenden:
Figlhaus Wien
Figlhaus Wien13/02/2019 @ 13:02
Kann man Glück definieren?✨ Wie treffe ich eine gute Studienwahl?🎓 Wie stark werden wir von Online-Kommunikation beeinflusst?📱 Ist Online-Dating sinnvoll? 💑
Diese Fragen beantwortet der bekannte Psychologe und Buch-Autor Georg Fraberger im neuen #inspireMe Interview.
Das komplette Interview zum Nachhören 👂: bit.ly/2UUv319

"#inspireMe - dig a little deeper!" ist ein Projekt von Studentinnen und Studenten in der Akademie für Dialog und Evangelisation im Figlhaus Wien
Mehr Infos ▶️ bit.ly/2Prr9P1
Figlhaus Wien
Psychologe Georg Fraberger im Interview #inspireMe – dig a little deeper I Figlhaus Wien
Figlhaus Wien
Figlhaus Wien13/02/2019 @ 10:45
Heute, Otto Neubauer LIVE🔴 ab 11:00 in ORF Niederösterreich Radio, über Mission Possible.
📻 Mithören im Radio: 97,9 (Wien)
🌐 oder online unter: noe.orf.at/radio
Figlhaus Wien
Figlhaus Wien31/01/2019 @ 16:30
Wo der Kunde noch Kaiser war und ist.1858 hat der Juwelier Alexander Emmanuel Köchert für Kaiserin Sisi im Auftrag ihres Mannes Franz Josef I die berühmten "Sisi-Sterne" entworfen. Und heute 2019 spricht Köcherts Nachfahre Juwelier Christoph Köchert über seine wertvollste Perle - bei uns im #SPIRITWorkout, ab 18.15 Uhr. Bis gleich! ▶️ SPIRITWorkout – Persönliche Geschichten über Gott und die Welt

(c) Foto: http://www.koechert.com/kollektion/9/sisi-sterne/2
Figlhaus Wien
Figlhaus Wien ist mit Sarah Kröll und 4 weiteren Personen hier: Figlhaus Wien.31/01/2019 @ 10:57
Über Macht, Täuschung und Wahrhaftigkeit. Und warum Wahrhaftigkeit eine Voraussetzung für konstruktive Zusammenarbeit in unserer Gesellschaft ist. Sarah Kröll interviewte die Philosophin und Uni/FH-Lektorin Susanne Moser in unserem #inspireMe-dig a little deeper!"-Interview.

Der Blogbeitrag zum Interview 🕶: bit.ly/2WuRn30
Das komplette Interview nachhören 👂: bit.ly/2DJutNN
"#inspireMe - dig a little deeper!" ist ein Projekt von Studentinnen und Studenten in der Akademie für Dialog und Evangelisation im Figlhaus Wien
Mehr Infos ▶ bit.ly/2Prr9P1
Figlhaus Wien
# TWITTER
25/01/2019 @ 8:16
@SektionSoN @JGudenus Nicht gottgegeben, aber inspiriert und beschlossen von Menschen und Staaten - in einer Zeit, in der ein friedliches Miteinander noch sehr jung und fragil war.
24/01/2019 @ 14:35
Die Europäische Menschenrechtskonvention steht in #Österreich seit 59 Jahren im Verfassungsrang. An ihr zu rütteln, wäre eine Aufkündigung des Grundkonsenses der Zweiten Republik. (vdb)
x