Mettingen – Mehr als ein Paradies für Gartenzwerge


von Maja Schanovsky am

MISSION POSSIBLE on Tour im Nachbarland

Mettingen Mission Possible on Tour Glauben Faszination wecken Christentum Kirche Figlhaus Wien Akademie für Dialog und Evangelisation Fachwerkhaus

 

Ich hatte immer schon ein Faible für Fachwerkhäuschen.

Mein großer Bruder bastelte unzählige davon für seine Modell-Eisenbahnanlage als wir Kinder waren, und ich liebte sie. Welche Freude für mich, an einem Freitagabend in Mettingen anzukommen und gleich mehrere solcher Fachwerkhäuser zu entdecken! Sozusagen Liebe auf den ersten Blick. Mettingen: Das ist eine Gemeinde mit knapp 12.000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen, eine knappe Autostunde von Münster entfernt. Was in Österreich längst eine “Stadt” wäre, wird von den Bewohnern Mettingens liebevoll noch “Dorf” genannt. Dementsprechend entdecke ich nach kurzer Zeit in den stillen Gassen rund um den Hauptplatz auch noch ein paar Gartenzwerge – als Deko im Bekleidungsgeschäft. Ist Mettingen also Bilderbuchstadt und Paradies für Gartenzwerge? Ja, vielleicht.

 

Mettingen Mission Possible on Tour Glauben Faszination wecken Christentum Kirche Figlhaus Wien Akademie für Dialog und Evangelisation Kirchengebäude

 

Doch Mettingen kann mehr. Viel mehr.

Noch ganz fasziniert von der riesigen katholischen Kirche im Dorf, die alles überragt, betreten Otto Neubauer und ich an diesem Freitagabend das dazugehörige Pfarrheim und sind  beeindruckt vom regen Leben, das uns dort erwartet. 30 Mitglieder der Pfarrgemeinde empfangen uns freundlich lachend und erwartungsvoll gespannt, was dieses Wochenende wohl auf sie zukommen wird. Sie alle nehmen sich die Zeit, nach einer Arbeitswoche noch einen langen Abend und einen ganzen Samstag mit einer Schulung zu verbringen. Frauen und Männer, Junge und Ältere, Ehren- und Hauptamtliche – eine bunt gemischte Gruppe, deren Zusammensein man anmerkt, dass es in dieser Pfarre volles Leben und ein gutes Miteinander gibt.

 

Mettingen Mission Possible on Tour Glauben Faszination wecken Christentum Menschen Gruppe Projekt Figlhaus Wien Akademie für Dialog und Evangelisation
Mettingen Mission possible 1

 

MISSION POSSIBLE ist unterwegs!

Otto und ich sind eingeladen, an zwei Wochenenden mit dieser Pfarre einen Kurs für Dialog und Mission durchzuführen. Eine Premiere für uns, dass wir uns mit einer ganzen Pfarrgemeinde auf diesen Weg machen dürfen. Und welch eine Pfarrgemeinde! 30 hoch motivierte Mitarbeiter, mit denen es so richtig Spaß macht, die 10 Einheiten unseres MISSION POSSIBLE – Kurses zu erarbeiten und diese Zeit gemeinsam zu verbringen. Pfarrer Timo Holtmann, in Mettingen “Herr Pastor” mit langem “o” genannt, ist erfüllt vom Gedanken, Kirche zu sein, die raus aus ihren eigenen Mauern hin zu den Menschen geht, die (noch nicht) da sind. Er hat es geschafft, seine Mitarbeiter für zwei Wochenenden Schulung zu diesem seinem Herzensanliegen zu motivieren. Und die sind ganz bei der Sache und mit Eifer dabei!

 

Mettingen Mission Possible on Tour Glauben Faszination wecken Christentum Jesus Diskussion Whiteboards Figlhaus Wien Akademie für Dialog und Evangelisation
Mettingen Mission possible 2

 

Mettingen Mission Possible on Tour Glauben Faszination wecken Christentum Diskussion Runde Frauen Figlhaus Wien Akademie für Dialog und Evangelisation
Mettingen Mission possible 3

Und es geht weiter…

Am Ende der Schulung ist offensichtlich – das Team um Pfarrer Holtmann scheint angesteckt zu sein von seiner Vision, dass dies erst der Beginn war. Der Herr Pastor träumt von einer missionarischen Woche im Jahr 2020, wenn die Pfarrkirche St. Agatha 125-Jahre-Jubiläum feiert. Am Ende des zweiten Schulungswochenendes Ende Februar 2018, beim gemütlichen Abendessen mit dem Team, wird dieser Traum weitergesponnen und es entstehen die ersten Ideen für eine solche Mission, die wir als Akademie begleiten werden dürfen.

Da sprühen schon die Funken, die zum Feuer werden können, um vielen zu leuchten und viele zu wärmen – vielleicht ganz besonders diejenigen, die (noch nicht) da sind.

 

Mettingen Mission Possible on Tour Glauben Faszination wecken Christentum Priester Timo Holtmann Figlhaus Wien Akademie für Dialog und Evangelisation
Mettingen Timo Holtmann

 

Auf Wiedersehen, Mettingen! Wir freuen uns darauf!

 

Mettingen Mission Possible on Tour Glauben Faszination wecken Christentum Jesusspiel Jesus in Wohin Poster Figlhaus Wien Akademie für Dialog und Evangelisation

Die beiden Wochenenden waren toll – Sie haben Mut gemacht, mit der Botschaft unseres Glaubens hinaus zu gehen, an die Ränder, die es leider auch in unserem kleinen Dorf gibt. Sich das bewußt zu machen, war ein echter „Hallo-Wach Effekt“ ! Es war auch schön zu sehen, wie diese Motivation auch nach dem letzten Wochenende anhielt: Wir planen nun ein 10-tägiges Glaubensfestival in unserem Ort – ich freue mich darauf !
Sebastian Laube

…durch die Arbeit von Otto und Maja hier bei uns ist mir wieder bewusst geworden, wo meine Wurzeln sind; was mir wichtig ist und meiner sozialen Tätigkeit in unserer Pfarrgemeinde unbedingt vorausgesetzt ist. Der Glaube an Gott unseren Herrn.
Herzlichen Dank!
Monika Lampe

Jesus war in Mettingen! Und jedes Mal wenn wir bewusst Menschen entgegen- oder auf sie zugehen, dann ja dann ist er wieder hier!
Benedikt Langemeyer

Der nächste Kurs: MISSION POSSIBLE – Faszination für den Glauben wecken

Katholische Pfarrgemeinde Mettingen

Die Website zum MISSION POSSIBLE – Programm

 

Maja Schanovsky

Missionsleiterin und -ausbildnerin
Leitung Studentenheim
in Akademie für Dialog und Evangelisation

(Christ-)Followerin👣, Menschenfreundin😊, Detailliebhaberin🍁, Farbenfrohe🌈, Doromanische🎁, Heliophile🌞, Chocoholic🍫, Käsespezialistin 🧀, Weinsympathisantin🍷, Leseratte📚, Picaddict📸, Musicpassionate🎻, Movielikerin🎬, Abendmensch🌛, Viennafreak🎡, Worldfan🌍, All in all Life-Loverin 💕

Follow me on Instagram: beemaja4u

Bildquellen

  • Mettingen Mission possible 1: Kirchenbote Osnabrück / Petersen
  • Mettingen Mission possible 2: Kirchenbote Osnabrück / Petersen
  • Mettingen Mission possible 3: Kirchenbote Osnabrück / Petersen
  • Mettingen Timo Holtmann: Kirchenbote Osnabrück / Petersen

Antworten oder kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

x