Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

PND-Forum mit Wiener Bürgermeister Michael Ludwig


FacebookFotos (Flickr) | kathpress-Pressemeldung | Testimonial PND/Srebrenica-Hausbau-Teilnehmer

 

Wien, 08.05.2019 (KAP) “Demokratie ist ein zerbrechliches Gut und muss täglich neu erarbeitet werden”: Darauf wies der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) im Rahmen eines Polit-Forums der “Akademie für Dialog und Evangelisation” hin. Jede Polarisierung bedrohe den Frieden in einem Land; es gelte die prägenden Erfahrung während der Ersten Republik und des Nazi-Regimes zu bewahren, die zu einem sehr guten humanistischen Klima in Österreich sowie zu Frieden und weitgehend sozialer Gerechtigkeit geführt hätten, sagte Ludwig. Der Bürgermeister appellierte an die am Dienstagabend im Figlhaus ebenfalls anwesenden jungen Parteivertreter, die Möglichkeit zu nutzen, über Parteigrenzen hinweg zu diskutieren. Die Initiative “Politisch.Neu.Denken” der kirchlichen Akademie biete dazu “eine hervorragende Möglichkeit”.

 

Vielen Dank an alle Dialogpartnerinnen und -partner für euer Kommen und “Mitdialogisieren” – wir freuen uns sehr auf eine Fortsetzung!

 

Initiative ‚Politisch.Neu.Denken‘ im Wiener Figlhaus für politisch engagierte junge Leute aller Parteien.

CIFE-Kurs & Akademie für Dialog und Evangelisation, Schenkenstraße 2, A-1010 www.akademie-wien.at

    Christoph Neubauer

    Bildquellen

    • pnd forum michael ludwig 7.5.2019: Manfred Weis
    • pnd forum michael ludwig 7.Mai.2019: Manfred Weis

    Details

    Datum:
    7. Mai
    Zeit:
    17:30 - 20:00
    Veranstaltungkategorie:
    Veranstaltung-Tags:
    , , , , ,

    Veranstaltungsort

    Figlhaus – Akademie für Dialog und Evangelisation
    Schenkenstrasse 2 Wien, 1010 Österreich
    Telefon:
    +43 01 53256320
    Website:
    akademie-wien.at
    x