Wahl 3.0 in Österreich und Trumps & Hofers Frisur


von Anna Mayer am

trump

 

Vor nicht einmal einem Monat habe ich von dem Election Day in den USA berichtet und mir scheint als wäre schon wieder so viel in der Zwischenzeit passiert, dass es doch kaum bereits Anfang Dezember sein kann! Die neue Administration von President-elect Trump steht fast komplett – und ist doch mehr aus dem (Business)-Establishment als während dem Wahlkampf angekündigt. Ein Telefonanruf von Trump und der taiwanesischen Regierung lassen auch erahnen, dass die nächsten Jahre voller Überraschungen stecken werden. Mehr zu dem geschichtsträchtigen Gespräch oder vielmehr die Kontroverse darüber gibt es hier:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-reagiert-ueber-twitter-auf-taiwan-telefonat-a-1124278.html

Ansonsten gibt es auch in den USA viel Berichterstattung über die heutige Wahl in Österreich. Ich habe in paar Artikel gelesen und wie mir scheint, geben sich wohl in Österreich internationale JournalistInnen die Klinke in die Hand. Ob wohl die ÖsterreicherInnen nach dem 4. Dezember erleben dürfen, dass Hofer von Trump, laut Aussage von Hofer, nur die Friseur unterscheidet? http://www.focus.de/politik/ausland/bundespraesidentenwahl-in-oesterreich-wird-norbert-hofer-der-neue-donald-trump-von-oesterreich_id_6232593.html

Ich werde berichten, wie das Wahlergebnis in den USA aufgefasst werden wird, möchte aber auch für ein Event werben, dass mir ins Auge gestochen ist. “Die” Medien wurden in den Wahlkämpfen sowohl in den USA als auch Österreich erheblich von politischen Akteuren kritisiert. Ein Umstand, der mittlerweile nach der USA-Wahl stärker diskutiert wird, ist die Macht der Algorithmen, welche  digitalen MedienkonsumentInnen bestimmte Informationen präsentieren oder vorenthalten. Einen besonders spannenden und aktuellen Artikel hierzu ist hier zu finden: http://www.profil.at/oesterreich/politiker-netz-facebook-strache-kurz-hofer-vanderbellen-kern-769855

Ich bin gespannt und blicke nach Österreich!

Bildquellen

Antworten oder kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

x