SPIRIT & SOUL – Frühlingsabende mit ‘Esprit’

SPIRIT & SOUL – Frühlingsabend
am Mittwoch, 6. Juni 2018, ab 19:30 Uhr (Einlass)
zum Thema “Ich, einfach unverbesserlich? Mut zum Ich.”

Was bedeutet es, zu sich selbst zu stehen? Wann ist man mutig genug, um das eigene ‘Ich’ zu zeigen? Wie kann man zu den eigenen Schwächen stehen? Wenn Algorithmen mir zeigen, was ich kaufen soll bis hin zu welche Nachrichten wichtig für mich sind, was bleibt dann eigentlich von meinem autonomen Selbst übrig?

Bei Schönwetter im Figlhaus-Hof (sonst im Figlsaal). Eintritt frei.

FACEBOOK | FLYER

 

Seit über zehn Jahren bietet die Akademie StudentInnen der aktuellen Lehrgänge die Plattform „Spirit & Soul“ als Veranstaltungsformat für ihre eigenen Themen über Gott und die Welt an.

 

Bei Live-Musik, Cocktails und Buffet suchen die Studierenden den Dialog mit ihren Freundinnen, KollegInnen und anderen Gästen.

Die markanten Spannungsbögen der Themen ermöglichten tiefe Diskussionen mit Fokus auf philosophische Fragen zu „Leid“, „Liebe“ und „Lebenssinn“. Kurze Filmszenen, Gedichte und unterschiedliche Statements helfen die Fragestellungen zu beleuchten und viele Gedanken und Ideen zur diskutieren und auszutauschen.

Ein junges Team aus rund 25 Studierenden der drei Lehrgänge und Alumni der Akademie gestalten in diesem Jahr wieder zwei inspirierende Frühlingsabende mit folgenden selbst gewählten Themen.

 

Das waren die zwei Frühlingsabende ‘SPIRIT & SOUL’ von und für Studierende in 2017

 

1. Abend: THEMA: „Work hard, Play hard – und das macht uns glücklich?“

  • Blut, Schweiß, Tränen – ein Tag aus dem Leben einer Leistungssportlerin
  • A bissal geht no! Uni, Arbeit, Gesellschaftsdruck – wo bleibt das Glück?
  • Sehnsucht nach Mehr – kann ein gottgeweihtes Leben glücklich machen?

2. Abend: THEMA: „Match me if you can – lässt sich der/die Richtige schwerer finden als früher?“

  • Heute schon getindert? – Das Kennenlernen unserer Zeit
  • Generation Y – Eine Oase der Individualisten
  • Glaubst du an die Liebe?

 

 

 

Ansprechpersonen:

 

Moderation & Inhalt: Michael Frey, michael.frey@akademie-wien.at

Cocktails & Catering: Maja Schanovsky, maja.schanovsky@akademie-wien.at

Dekoration und Logistik: Hanna Winter, hanna.winter@akademie-wien.at

Musik und Sound: Otto Neubauer, otto.neubauer@akademie-wien.at

Medien, Design & Social Media: Norbert Oberndorfer, norbert.oberndorfer@akademie-wien.at

x