Lade Veranstaltungen

DINNER4YOU – „Glauben ohne Religion!? – Auf diesen Kult kann ich getrost verzichten…“


Was erwartet dich bei Dinner4you?

Was gibt es Schöneres als ein Abendessen mit lieben Menschen? Dabei lauschen wir einem Impuls zum jeweiligen Thema, haben Zeit zum Plaudern, Diskutieren und können unsere Gedanken austauschen.

Teilnahme kostenlos.

6. und vorläufig letztes #dinner4you
am Donnerstag, 23. November – ab 18:15 Uhr
„Glauben ohne Religion!? – Auf diesen Kult kann ich getrost verzichten…“

Im neuen und vorläufig letzten #dinner4you mit Otto und Carola Neubauer, im Doppelpack, diesen DO, 23.11., ab 18.15 Uhr – Abendessen, Plaudereien und nette Leut inklusive, logisch!  

 

 

Das 5. #dinner4you zum Thema „Am Ende wird alles gut! Vertröstung auf’s Jenseits?“ (16.Nov.2017 / Maja Schanovsky) jetzt nachhören:

Was haben eigentlich eine Biene 🐝, Oscar Wilde und unsere flotte Maja gemeinsam? Ok, sie sind alle drei fleißig, ur-lieb 😍 und so, aber das, was sie wirklich eint, ist: Sie segnen oder segneten irgendwann mal „das Zeitliche“ 🙄. Es gehört zum Leben dazu, und doch blenden wir es lieber verlegen oft aus: Unser eigenes Lebensende und alles was danach kommt oder kommen soll/kann oder nicht kommt? Oscar Wilde glaubt ja fest daran: „Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende.“ 🕛 🏁 Was glaubt unsere flotte Biene Maja? Vertröstet sie uns aufs Jenseits? Leben oder sterben? Und dürfen wir im Diesseits schon unser persönliches „Happy End“ 😀erleben – eine Utopie, Hollywood-Illusion oder Wunschrealität?

 

Das 4. #dinner4you zum Thema „Christ sein? Gutes kann ich auch so tun!“ (9. Nov. 2017 / Martin Sinnhuber) jetzt nachhören:


Der barmherzige Samariter hats getan. Der Hl. Martin und Mutter Teresa und viele andere ZeitgenossenInnen taten es auch: Viel GUTES.  💞 👓Dafür muss ich natürlich kein Christ sein. Was hat es also mit dieser Nächstenliebe, ‚Feindesliebe‘ und mit diesem ganzen ‚Kreuz‘ & Leid bei den Christen auf sich? mit Martin Sinnhuber, ex-(beinah)-Handballprofi, Musiker, Songwriter und Priester

 

Das 3. #dinner4you zum Thema „Beten?! Und gibt es eigentlich das Wundermittel Gebet?“ (30. Okt. 2017 / Andrea Geiger) 

„Meditieren, beten, still werden“ – total mühsam, oder?! Wie komme ich zu „mir“ übers Gebet, wie betet man, und geht rauchen&beten eigentlich auch gleichzeitig? Das und viele weitere Insides ins „Wundermittel Gebet“ erzählte uns Andrea Geiger, „Eventmanager Gottes“ (Neuwirth/diepresse.com) im #dinner4you.

 

Das 2. #dinner4you zum Thema „Über Pluralität, Frieden, grenzenlose Liebe und die Frage, was mit diesem Jesus auf sich hat“ (19. Okt. 2017 / Otto Neubauer)

Okok, wir lüften Otto’s „Beinah-Flugabsturz“ 🛬-Geschichte aus dem letzten #dinner4you, weil doch etliche nachgehakt haben. Ihr könnt seine Geschichte zwischen Pluralismus, inneren Frieden und einer großen Liebe jetzt nachhören. Otto erzählt kompakt DIE Essenz des christlichen Glaubens. Hört mal rein.

 

Das 1. #dinner4you zum Thema „Christentum — Spaßbremse, fragwürdig und irrelevant?“ (12. Okt.2017 / Otto Neubauer)

„Spaßbremse Christentum“? Ein altes Buch, ein Skandal und ein Mann, der vor über 2000 Jahren aufgetaucht ist…what else?

 

Bildquellen

Details

Datum:
23. November
Zeit:
18:15 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Figlhaus – Akademie für Dialog und Evangelisation
Schenkenstrasse 2 Wien, 1010 Österreich
Telefon:
+43 01 53256320
Webseite:
www.akademie-wien.at

Veranstalter

Akademie für Dialog und Evangelisation
Telefon:
+43 01 53256320
E-Mail:
office@akademie-wien.at
Webseite:
http://akademie-wien.at/
x