SOULFOOD – Schon gut, aber auch doch noch nicht gut??? (09)


von soulfood am

Schon gut, aber auch doch noch nicht gut???

von Martin Sinnhuber, “die messe.“-Team

 

#warten
Glaube ist der Vogel, der schon singt, wenn die Nacht noch dunkel ist.

 

THEMA: ZWEIFELN / GEBROCHENE VERSPRECHEN / WARTEN UND HOFFEN

 

 

Texte aus der Bibel, auf die sich Martin bezieht

Evangelium nach Matt 28:16-20

Die elf Jünger gingen nach Galiläa auf den Berg, den Jesus ihnen genannt hatte. Und als sie Jesus sahen, fielen sie vor ihm nieder. Einige aber hatten Zweifel. Da trat Jesus auf sie zu und sagte zu ihnen: Mir ist alle Macht gegeben im Himmel und auf der Erde. Darum geht zu allen Völkern und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe. Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt.

 


Tonaufnahme von 28.05.2017 / die messe. in St Florian 1040 Wien

soulfood

Jeden Freitag bringen wir euch mit der neuen Serie #soulfood 💪 einen kurzen Impuls über einen Text aus der Bibel mit einem Lebensthema/-geschichte 💭 aus dem Alltag, im Brückenschlag mit dem christlichen Glauben: Relevant, verständlich und einfach zum Nachhören im Audiostream! 👂 Egal ob Prinzipskeptiker, Fragezeichensucher oder 'Jesuslover' - für jeder-Mann und jede-Frau ist etwas dabei! 😍 #brandneu Viel Spaß beim Nachhören und Lesen!

Bildquellen

Antworten oder kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

x